150 Jahre Feuerwehr Beratzhausen - Juli 2020
150 Jahre Feuerwehr Beratzhausen - Juli 2020   

Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Berichte zu den Aktivitäten der Feuerwehr Beratzhausen - Aktive Mannschaft, Verein und Jugend:

Patenbitten unseres Patenvereins  Laaber in Beratzhausen am 22.September 2018

Am 22.September kommt unser Patenverein Laaber zum Patenbitten nach Beratzhausen. Die Bevölkerungen aus Beratzhausen und Laaber sind hierzu herzlich eingeladen.

FireCup 2018

Am letzten Samstag ging es wieder hoch her im Feuerwehrgarten. Sechs Festdamenmannschaften und acht reguläre Mannschaften spielten in zwei eigenständigen Turnieren um die Plätze. Vielen herzlichen Dank an die tollen Mannschaft für die überaus faire Teilnahme sowie die tolle Stimmung. „Sieg oder Sanka...“. was soll man sagen, grandiose Performance in jeder Hinsicht!

Den Sieg bei den Festdamen konnten unsere Festdamen aus dem letzten Jahr verteidigen, der Mittwochsstammtisch sicherte sich Platz 1 im regulären Turnier.

Ein besonderes Dankeschön auch an das Organisationsteam um Tobi Winter, Stefan Niebler, Markus Schmidt und Robert Götz sowie alle Helfer im Hintergrund - insbesondere auch an unsere Putzperle im Feuerwehrhaus!

19.August 2018 HLF Einweihung der FF Deutschneudorf

 

Welch ein tolles Wochenende!!! Zusammen mit unseren Freunden der FF Deutschneudorf im Erzgebirge dürften wir deren neues HLF20 einweihen. Es war ein super schönes Wochenende, vielen Dank für Eure herzliche Gastfreundschaft sowie die Einladung! Wir freuen uns sehr auf ein baldiges Wiedersehen - zur gemeinsamen Übung an unterschiedlichen Stationen

17.August 2018 Einsatzübung und Enweisung Schleifkorbtrage

Am Freitag hatten unsere Kameraden wieder einen ereignisreichen und zugleich sehr lehrreichen Abend. Zuerst wurden sie im Umgang mit unserer neue beschafften Schleifkorbtrage geschult. Da diese Art der Rettung sehr komplex ist musste hier auch sehr konzentriert geübt werden.

Danach stand die monatliche Einsatzübung auf dem Plan. Hier wurde nach einem Flächenbrand auf dem Feld ein Gebäudebrand mit Personen als Folgeeinsatz alarmiert. Hier konnte das sichere und schnelle retten und löschen bei einem Brand geübt werden. Auch dieses "normale" Einsatzszenario muss immer wieder geübt werden, um für sie 24 Stunden 365 Tage Einsatzbereit zu sein.

15.August 2018 Sommerfest

Wir möchten uns sehr herzlich bei den zahlreichen Besuchern unseres Sommerfests 2018 bedanken. Es freut uns sehr, dass Sie durch Ihren Besuch die Wertschätzung für die Feuerwehr Beratzhausen und unsere Arbeit zum Ausdruck gebracht haben.

An dieser Stelle möchten wir als Vorstandschaft auch einen herzlichen Dank an die zahlreichen Helfer aussprechen. Beginnend bei allen Helfern während des Aufbaus / Abbaus und den Vorbereitungen, den zahlreichen Kuchenbäckern, den Helfern an den Ständen, den Bedienern, der Jugend- und Kinderfeuerwehr für die Kinderolympiade, den Festdamen für Ihren Beitrag, den Spül- und Reinigungsdienst und insbesondere allen, die ganz still und selbstverständlich Ihren Betrag im Hintergrund leisten! Herzlichen Dank! Ohne Euch wäre ein derartiges Fest nicht umsetzbar!

Vorstandschaft der Feuerwehr Beratzhausen

11.August 2018 Jugendübung

Bei der Jugendübung stand die Erfrischung bei heißem sonnigen Wetter an erster Stelle. Zuerst wurde ein Löschaufbau der anderen Art aufgebaut. In mehren Teams spielten unsere Mädls und Jungs beim Strahlrohrfußball gegeneinander und trafen dabei nicht immer nur den Ball.

Zum Ende der Übung sorgte dann noch ein Eis für die endgültige Erfrischung.

FireCup 2018 - Anmeldung

 

Ab sofort ist wieder die Anmeldung zum FireCup 2018 am Samstag 25. August 2018 möglich. Einfach Anmeldebogen ausfüllen und an firecup@feuerwehr-beratzhausen.de schicken. Die Anmeldungen zu den beiden SPASSturnieren (gemischte Teams, Festdamen) erfolgt nach Eingang der Anmeldungen.

Wir freuen uns auf Euch!

 

FireCup2018_Anmeldung.pdf
PDF-Dokument [378.3 KB]

125 Jahre Feuerwehr Seubersdorf

Bei sommerlichen Bedingungen durften wir heute mit der Feuerwehr Seubersdorf feiern. Vielen Dank für die Einladung zum tollen Fest sowie an alle Kameraden und Festdamen für Ihre Teilnahme!

Die Jubiläumssaison 2018 ist damit beendet, aber mit Sommerfest, FireCup, Patenbitten, Weinfest und der ein oder anderen Aktion stehen noch zahlreiche Aktivitäten im Vereinskalender!

28.Juli CSA Übung

Heute wurde unseren Chemikalienschutzanzugträgern einiges abverlangt. Nach einer Erkundungsübung durften sie drei verschiedene Leckagestellen abdichten. Anschließend galt es in einem völlig vernebelten Raum eine Flanschdichtung auszuwechseln.

125 Jahre Feuerwehr Oberpfraundorf

Vielen herzlichen Dank für die Einladung zu Eurem tollen und sehr gut organisierten Fest! Wir waren sehr gerne drei Tage Eure Gäste und haben mit Euch gefeiert!

Ein herzliches Dankeschön auch an die knapp 60 Kameraden und Festdamen, die die Zugformation super gestaltet haben.

20.Juli 2018 Einsatzübung

Bei der heutigen Einsatzübung konnte das in der Monatsübung erlernte Wissen nochmal aufgefrischt werden.
Übungsannahme waren mehrere Fässer Lösungsmittel, welche in die Schwarze Laber ausliefen. Nach Absperrung und Stofferkundung konnten die Fässer geborgen werden. Die Ausbreitung des ausgeloffenen Stoffes wurde mit der Ölsperre eingedämmt. Anschließend sind wir jetzt in Oberpfraundorf beim Jubiläum vertreten.

150 Jahre Feuerwehr Parsberg

Über das letzte Wochenende durften wir zusammen mit unseren tollen Festdamen am 150jährigen Gründungsfest der Feuerwehr Parsberg teilnehmen. Vielen herzlichen Dank für die Einladung zu diesem sehr gut organisierten Fest sowie an alle teilnehmenden Mitglieder samt Festdamen!

14.Juli 2018 Jugendübung

Bei der heutigen Jugendübung bauten wir eine Löschwasserversorgung auf.
Anschließend konnte jeder von uns die verschiedenen Strahlrohre testen.
Außerdem wurde der Aufbau eines Wasserwerfers geübt und zwei unserer Maschinisten erklärten uns, wie unsere Feuerlöschkreiselpumpen funktionieren.

THL Leistungsprüfung

 

Am Donnerstag, dem 5. Juli 2018, legten zwei Gruppen der Freiwilligen Feuerwehr Beratzhausen erfolgreich die Leistungsprüfung Technische Hilfeleistung (THL) ab.

Nach dem Beantworten von Fragen zu Einsatzgrundlagen und Gerätekunde lautete der Einsatzbefehl: „Verkehrsunfall bei Nacht mit einer eingeklemmten Person“.

 

Die Teilnehmer beider Gruppen zeigten hierbei souverän ihr erlerntes Wissen. Dies bezeugten auch die Schiedsrichter KBI Bernhard Ziegaus, KBM Sebastian Schmaus und KBM Josef Pretzl sowie 1. Bürgermeister Konrad Meier.

 

In ihren Grußworten dankten Bürgermeister Meier und KBI Ziegaus den Kameraden für ihr Engagement und die aufgebrachte Zeit für die Leistungsprüfung. Weiter wurde ihre ständige Einsatzbereitschaft und sehr gute Zusammenarbeit hervorgehoben. Bei einer anschließenden Brotzeit im Gerätehaus ließ man den Abend kameradschaftlich ausklingen.

 

Folgende Stufen wurden erreicht:
Gold-Grün: Schmid Markus, Scheuerer Christian, Scheuerer Martin, Wagner Christoph
Gold-Blau: Baldauf Maximilian, Götz Robert, Huber Michael, Nagengast Martin
Gold: Nagengast Christian, Niebler Stefan, Winter Tobias
Silber: Alkofer Alexander
Bronze: Weber Dominik, Haller Christoph, Koller Lukas, Niebler Lukas, Peter Jonas

 

Die Ausbildung erfolgte durch den Kameraden Martin Scheuerer.
Die Feuerwehr Beratzhausen bedankt sich ebenfalls sehr herzlich für Euren tollen Einsatz!

 

04.Juli 2018 Neue Gruppenführer

Wir gratulieren unseren 4 neuen Gruppenführern Stefan, Tobias, Dominik und Robert zur bestanden Prüfung und wünschen Ihnen viel Erfolg und immer alles gute bei ihrer neuen Aufgabe in der Feuerwehr.

04.Juli 2018 Monatsübung

In der Monatsübung Juli drehte sich alles um das Thema Ölwehr. Mit unserem Schlauchboot brachten wir die Ölsperre an der Schwarzen Laber zum Einsatz. Danach skimmten wir das „angenommene Öl“ mittels Ölsauger in unsere beiden Auffangbehälter. Zum Abschluss frischten wir unser Fachwissen mit dem Ölmesskoffer auf.

30.Juni 2018 CSA Übung in Nandlstadt

Am 30.Juni war unsere Feuerwehr bei den Kollegen der FF Nandlstadt zu einer Gefahrstoffübung eingeladen. 6 von unseren Kameraden wurden mit den dortigen Einsatzkräften, zu einem Chlorgasunfall, ins örtliche Schwimmbad alarmiert. Zusammen mussten die beiden Feuerwehren, in enger Abstimmung mit dem Rettungsdienst, die schwierige Lage bewältigen. Nach erfolgreichem Abschluss des "Einsatzes" wurden wir anschließend noch zum gemütlichen Grillen ins Feuerwehrhaus eingeladen. Danke liebe Kollegen der FF Nandelstadt für diesen lehrreichen Tag. Wir freuen uns schon aufs nächste mal.

18.06.2018 Neue Atemschutzgeräte und FireFlashbox

Nachdem im November 2017 der Marktgemeinderat von Beratzhausen einstimmig die Beschaffung der dringend benötigten neuen Atemschutzgeräte beschlossen hatte, konnten wir gestern, nach einigen internen Schulungen für unsere Kameraden, diese endlich auf die Fahrzeuge verlasten und einsatzbereit melden.

Am selben Abend nahmen drei Kameraden an einer Fortbildung zur Brandbekämpfung in Regenstauf teil. Nach einer theoretischen Unterweisung ging es im praktischen Teil darum, die richtige Vorgehensweise bei der Brandbekämpfung zu vertiefen. In der extra dafür konzipierten FIRE-FLASH-BOX wurde Personenrettung unter schwersten Bedingungen trainiert, um im hoffentlich nie benötigten Ernstfall immer bestens trainiert und geschult zu sein.

17.06.2018 150 Jahre FF Kallmünz

Am Samstag und Sonntag nahmen zahlreiche Kameraden und Festdamen der Feuerwehr Beratzhausen am 150jährigen Gründungsfest der Feuerwehr Kallmünz teil.

Zusammen mit den Freunden des Patenvereins Feuerwehr Laaber ging es am Sonntag mit dem Bus nach Kallmünz. Nach einem super tollen Tag mit klasse Festzug ging es dann leider sehr schnell wieder zurück ins normale „Feuerwehr-Leben“ mit mehreren Einsätzen für beide Feuerwehren.

16.06.2018 Jugendübung

Bei besten äußeren Bedingungen hat unsere Jugendgruppe am Samstag die Monatsübung Juni durchgeführt. Nach einer kurzen theoretischen Einweisung wurde das Schlauchboot auf der Schwarzen Laber zu Wasser gelassen und verschiedene Einsatzszenarien geübt. Schön wars!

06.06.2018 Übung Brandkontainer

Drei Kameraden der FF Beratzhausen nahmen an einer realen Brandausbildung im holzbefeuerten Brandübungskontainer in Schierling teil.

06.06.2018 Monatsübung Juni

In der Monatsübung Juni wurden die Einsatzkräfte in die Chlorgasanlage des Freibades Beratzhausen durch den Bademeister eingewiesen. Anschließend gab es im Gerätehaus einen theoretischen Unterricht über taktische Maßnahmen bei einem Chlorgasaustritt. Zusätzlich wurde das Anlegen der Knoten und Stiche aufgefrischt.

20.05.2018 150 Jahre Feuerwehr Mintraching

Bei besten Wetterbedingungen durften wir am 20.05. die Saison der Feuerwehrfeste 2018 eröffnen.Gemeinsam mit den Festdamen ging es im Bus nach Mintraching.

19.05.2018 - CSA Übung in Wacker Burghausen

 

AM 19.05.2018 nahmen sechs Kameraden der FF Beratzhausen zusammen mit 24 weiteren Feuerwehrlern und sechs Feuerwehrfahrzeugen aus Stadt und Landkreis Regensburg an den TUIS-Tagen teil.
Nach einer langen Anreise zur Werkfeuerwehr des Chemiewerks Wacker Burghausen konnten wir zwei Einsatzübungen (Gefahrstoffaustritt) mit Unterstützung der Profis aus Burghausen absolvieren.
Insbesondere der Erfahrungsaustausch sowie die Zusammenarbeit der unterschiedlichen Wehren standen hierbei besonders im Vordergrund.

 
 
 

18.05.2018 - Einsatzübung

 

Im Rahmen der Einsatzübung Mai wurde das Löschen eines PKWs mit Schaum, sowie Übungen an einer Gasübungsanlage durchgeführt

22.04.2018 - Tag der offenen Türe

 

Am Sonntag durften wir zu unserem Tag der offenen Tür viele Besucher begrüßen und möchten und herzlich für das rege Interesse bedanken!. Neben der Fahrzeugausstellung und zwei Einsatzübungen startete unsere neugegründete Kinderfeuerwehr.

 

Da Bilder manchmal mehr als 1000 Worte sagen, finden Sie nachfolgend einige Impressionen.

Einsatzübung "Technische Hilfeleistung"

Gründung der Kinderfeuerwehr

Einsatzübung "Chemieunfall"

20.04.2018 - Abgeschlossener Zugführerlehrgung

 

Seit Freitag haben wir einen neuen Zugführer in unseren Reihen! Herzlichen Glückwunsch an Thomas Tischler, der nach zweiwöchigem Lehrgang an der Staatlichen Feuerwehrschule Regensburg mit großem Erfolg die Prüfung bestanden hat! Lieber Tom, herzlichen Dank für Deinen ständigen Einsatz für die Feuerwehr Beratzhausen und wir wünschen Dir allzeit die richtigen Entscheidungen im Einsatzfall!

20.04.2018 - Einsatzübung

 

Im Rahmen der Einsatzübung mussten die aktiven Einsatzkräfte die Lage „Person unter PKW“ abarbeiten. Nach erfolgter Erstversorgung des Patienten wurden verschiedene Einsatzmittel der technischen Hilfeleistung zum Einsatz gebracht. Umfangreiche Maßnahmen zur Absicherung des PKWs vor Bewegung und Abrutschen waren ebenfalls Teil der sehr gut vorbereiteten Einsatzübung!

14.04.2018 - Grillbrunch der Festdamengruppen Laaber und Beratzhausen

 

Bei besten Wetterbedingungen haben sich heute Mittag die beiden Festdamengruppen der Feuerwehren Laaber und Beratzhausen zum Grillbrunch getroffen. Bei gutem Essen, leckeren Getränken (Eiskaffee ❤️) und Spielen könnten zahlreiche kurzweilige Gespräche geführt und die Vorfreude auf die gemeinsamen Aktivitäten 2018 weiter gesteigert werden!

14.04.2018 - Landkreiswettbewerb des Jugend-Rot-Kreuz

 

Am Samstag unterstützten unser Team der Jugendfeuerwehr zusammen mit den beiden Jugendwarten Tobias und Sebastian die Ortsgruppe des Jugend-Rot-Kreuz in Beratzhausen. Diese befreundete Organisation veranstaltete auf Landkreisebene den diesjährigen Kreiswettbewerb. An drei von der Feuerwehr organisierten Stationen durften die jungen Kameraden vom Roten Kreuz unterschiedliche Übungen durchführen. Herzlichen Dank an Carina und Kathl für die Einladung! Wir waren sehr gerne bei dieser tollen Veranstaltung dabei!

07.04.2018 - Aktion "Saubere Landschaft"

 

Am heutigen Samstagnachmittag war unsere Jugendgruppe mit einigen aktiven Kameraden an verschiedenen Stellen der Marktgemeinde unterwegs, um im Rahmen der Aktion „Saubere Landschaft“ die Natur von Müll zu befreien. Leider sind wir wieder sehr gut fündig geworden!

Herzlichen Dank an die Metzgerei Mosner, die die anschließende Brotzeit für die Jugend gesponsert hat!

05.04.2018 - Monatsübung

 

Die gestrige Monatsversammlung stand ganz im Zeichen der technischen Hilfeleistung. Zahlreiche Gerätschaften wie die Gullidichtkissen, unsere Hebekissen sowie der schwere Greifzug wurden vorgestellt und praktisch zum Einsatz gebracht. All diese Gerätschaften werden auch zur Standardbeladung im neuen HLF20 zählen. Herzlichen Dank an die Ausbilder Stefan, Thomas, Robert und Martin sowie die zahlreichen anwesenden Kameraden und Kameradinnen!

01.04.2018 - Neues Einsatzleitfahrzeug

 

Die Feuerwehr Beratzhausen wünscht allen Mitgliedern und Gönnern ein schönes und erholsames Osterfest!

Unsere aktiven Kameraden dürfen sich am Osterwochenende ebenfalls sehr über eine unerwartete Überraschung freuen. Um die Schnelligkeit der Hilfeleistung weiter zu verbessern, hat ein Spender der Feuerwehr Beratzhausen einen neuwertigen Audi RS4 in rot überlassen. Dieses Fahrzeug dient zukünftig dem Einsatzleiter für die Ersterkundung! Dem Spender, der anonym bleiben möchte, ein herzlichen Dankeschön für die großartige Unterstützung! Am Tag der offenen Türe am 22. April erhalten Sie weitere Informationen über das neue Einsatzgerät! Einen passenden Stellplatz haben wir dem neuen 10/1 schon zugewiesen!

22.03.2018 - Baubesprechung HLF 20

 

Heute fand im Werk des Aufbauherstellers Magirus die erste Baubesprechung für das neue Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 20 statt. Eine sechsköpfige Delegation der FF Beratzhausen sowie Ingenieur Diem und ein Vertreter des Fahrzeugherstellers MAN konnten in der ganztägigen Sitzung die letzten planerischen Details klären. Gewinnbringend waren insbesondere die vor Ort befindlichen Produktionslinien, wo eine Vielzahl von Ausbaumöglichkeiten verglichen werden konnten. Nach der Ausschreibung ist nun ein weiterer wichtiger Arbeitsschritt abgehakt. Mit einer Auslieferung des Fahrzeuges kann im Frühjahr 2019 gerechnet werden.

17.03.2018 - Jahreshauptversammlung

 

Am Samstag 17.03.2018 fand die 148. Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Beratzhausen statt. 1. Vorsitzender Josef Baldauf begrüßte die Mitglieder im nahezu vollbesetzten Saal des Vereinslokals Petermichl, nachdem man mit Vikar Robert Amandu in der Pfarrkirche einen Gedenk- und Jugendgottesdienst gefeiert hat. Hoch erfreut zeigte sich Baldauf über insgesamt 71 Neueintritte, so dass der aktuelle Mitgliederstand auf 415 Personen angewachsen ist. Nach einem Rückblick auf die Aktivitäten und besuchten Feste 2017 stellte der 1. Vorsitzende sowohl die Festdamengruppe 2020 als auch die neue Kinderfeuerwehr „Löschbären“ (Start am 1. April 2018) vor. Mit einem Ausblick auf die zahlreichen Aktivitäten 2018 schließt Baldauf seinen Bericht.

 

Kassier Martin Scheuerer berichtet über einen leichten Rückgang des Kontostands, der sich vorwiegend durch Investitionen in Ausrüstungsgegenstände der aktiven Mannschaft, die IT-Ausstattung sowie Geschenke für Geburtstagsbesuche begründet.

 

1. Kommandant Stefan Kalb informiert über einen Anstieg sowohl in der Anzahl der verfügbaren Einsatzkräfte als auch den angeleisteten Einsätzen. Nach einem Überblick über den Einsatz- und Übungsdienst geht Kalb ausführlich auf die beiden derzeitigen Großprojekte, die Ersatzbeschaffung eines HLF 20 sowie den Neubau / die Modernisierung des Gerätehauses ein.

 

In seinem Bericht erläutert Jugendwart Tobias Winter über die Kameradschaft in der Jugendgruppe, die Übungen sowie das veranstaltete „Menschenkicker-Turnier“ FireCup.

 

Nach der Aussprache über die vorgelegten Berichte stellte 2. Vorsitzender Andreas Igl die geplante Neufassung der Vereinssatzung vor. Nach einer moderierten Aussprache der Mitglieder über die vorgeschlagenen Änderungen konnte die Änderung mit deutlicher Mehrheit beschlossen werden.

 

Anschließend führte 2. Vorsitzender Igl durch die bereits laufenden Vorbereitungen auf das 150jährige Jubiläumsfest 2020. Abschließend stellte Dr. Igl einen Vorschlag der Vorstandschaft für einen Festausschuss vor. Allen Mitgliedern der Feuerwehr wird die Möglichkeit gegeben, in einer der insgesamt sechs Arbeitsgruppen bei der Vorbereitung und Durchführung des Jubiläums mitzuwirken. Der Vorschlag wurde von der Mitgliederversammlung einstimmig angenommen.

 

1. Bürgermeister Konrad Meier führte in seinem Grußwort die sehr enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen der Feuerwehr Beratzhausen und der Verwaltung der Marktgemeinde aus. Man sei sehr froh und glücklich, eine derart engagierte Mannschaft in Beratzhausen zu haben.

 

Nach dem Grußwort durften vier Mitglieder für 25 Jahre, elf Mitglieder für 40 Jahre, sieben Mitglieder für 50 Jahre und ein Mitglied für 70 Jahre Treue und Verbundenheit zum Feuerwehrverein geehrt werden.

 

Die gesamte Mitgliederversammlung wurde in diesem Jahr erstmalig durch eine Präsentation unterstützt, mittels der weiterführende Informationen und Fotos zum letzten Vereinsjahr präsentiert worden sind. Nach einer kurzweiligen Sitzung schließt 1. Vorsitzender Baldauf die 148. Jahreshauptversammlung mit unserem Leitmotto: Gott zur Ehr, dem Nächsten zur Wehr!

 

17.03.2018 - Bahnerden für Wiederholer

 

Am heutigen Samstag waren acht Kammeraden bei dem Kurs „Bahnerden für Wiederholer“. Dieser fand auf dem Betriebsgelände der Deutschen Bahn in Regensburg statt und muss alle zwei Jahre aufgefrischt werden. Dabei wurden die wichtigsten Regeln und Gefahren im Umgang mit Hochspannung wiederholt.

02 und 03.03.2018 - Besichtigung Feuerwehrgerätehäuser

 

Am Freitag und Samstag besichtigten Vertreter der Feuerwehr die Gerätehäuser der Feuerwehren Burglengenfeld, Schwarzenfeld und Grafenwöhr.

 

Vielen Dank an die Kameraden für die informativen Besichtigungen und die Gastfreundschaft!

 

Bilder Tag 1

Bilder Tag 2

03.03.2018 - MTA-Abschluss

 

Am heutigen Samstag haben unsere Kameraden Martin Nagengast, Lukas Niebler, Lukas Koller und Christoph Haller erfolgreich in Regensburg das letzte Element der Modularen Truppmann Ausbildung (MTA) absolviert!

Herzlichen Glückwunsch an die Kameraden und vielen Dank für Euer stetiges Engagement im Ehrenamt für unsere Beratzhauser Bürger! Vielen Dank auch an die Ausbilder sowie den Maschinisten Michael Huber!

25.02.2018 - Ein TRAUM in Pink...

 

Am heutigen Sonntagnachmittag durften unsere Festdamen von unserem aktiven Kameraden und Sponsor Johann Jochum Jr. von Jochum Bauunternehmen GmbH ihre Outfits offiziell in Empfang nehmen. 1948 gegründet, ist das Bauunternehmen Jochum bereits in dritter Generation der Experte in Beratzhausen für Neubau und Modernisierung jeder Art.

 

Herzlichen Dank, John, für Deine stetige Unterstützung der Feuerwehr Beratzhausen!

 

24.02.2018 - Ehrenabend des Kreisfeuerwehrverbands Regensburg

 

Am gestrigen Freitag durfte unser langjähriger 2. Vorstand und aktiver Kamerad Georg Scheuerer im Rahmen des Ehrenabends des Kreisfeuerwehrverbands Regensburg aus den Händen von Landrätin Tanja Schweiger und KBR Wolfgang Scheuerer die Floriansmedaille in Silber für seine Verdienste um die Feuerwehr Beratzhausen in Empfang nehmen. Auch 1. Bürgermeister Konrad Meier bedankte sich während des Ehrenabends in Pfakofen beim Kameraden Scheuerer.

 

Lieber Schorche, herzlichen Dank für Deinen langjährigen, selbstlosen Einsatz für die Feuerwehr Beratzhausen! Bitte unterstütze uns noch möglichst lange so tatkräftig.

 

Auch von den Feuerwehr Oberpfraundorf wurde mit dem Kameraden Rappl eine langjährige aktive Einsatzkraft geehrt. Herzlichen Glückwunsch an alle geehrten Kameraden.

 

24.02.2018 - Jugendübung

 

Heute stand unsere Jugendübung ganz im Zeichen der Sicherheit. Zuerst wurden unsere Mädls und Jungs im theoretischen Teil geschult, wie die Verkehrsabsicherung auf Autobahnen und Landstraßen bei Unfällen aussieht. Auch die Themen Eigenschutz und Verhalten in der Rettungsgasse wurden intensiv behandelt. Danach wurden im praktischen Teil bei eisiger Kälte alle Einsatzmittel, die wir bei einer Absicherung benötigen, auf Herz und Nieren getestet.

 

Bist auch du im Alter von 12 bis 18 Jahren und denkst dir gerade: "das würde mich auch interessieren" dann komm beim nächsten mal, am 24.3. um 14 Uhr, einfach vorbei und mach mit!

 

Wir freuen uns auf dich!

10.02.2018 - Fasching

 

Am Faschingssamstag ist es erstmalig soweit! Die Feuerwehr Beratzhausen darf das Faschingswesen in der Marktgemeinde Beratzhausen mit einem Barzelt im Schulhof unterstützen! Am gestrigen Mittwoch stand der Zeltaufbau an und morgen Freitag ab 15 Uhr geht es an die Inneneinrichtung! Wir freuen uns sehr auf Euren Besuch! P.s. dort könnt ihr auch unsere Festdamen erstmalig im neuen Outfit bewundern.

06.02.2018 - Motorsägenlehrgang

 

Herzlichen Glückwunsch!

Die Feuerwehr Beratzhausen darf ebenfalls sehr herzlich den Kameraden Michael Huber, Dominik Weber, Martin Nagengast, Markus Walter und Stefan Bleicher zum bestandenen Motorsägenführerschein gratulieren! An zwei Tagen fand eine umfangreiche theoretische und praktische Ausbildung statt! Herzlichen Dank für Eure geopferte Freizeit für das Ehrenamt Feuerwehr in unserer Gemeinde Beratzhausen! Wir wünschen Euch eine stets unfallfreie Abwicklung der Einsätze!

06.02.2018 - Atemschutzlehrgang

 

Herzlichen Glückwunsch!

Wir gratulieren unseren Kameraden Lukas Koller zur bestandenen Prüfung als Atemschutzgerätetäger! Vielen Dank für Deine geopferte Freizeit sowie damit verbundenen Mühen! Wir wünschen Dir eine allzeit gesunde Rückkehr von den Einsätzen. Vielen Dank an die Kameraden der Feuerwehr Sinzing für die Ausrichtung der Ausbildung sowie die Kameraden aus Oberpfraundorf und Rechberg für die Fahrtgemeinschaften!

03.02.2018 - Outfits der Festdamen

 

Es ist vollbracht - unsere Outfits sind endlich da!

 

Ihr könnt diese zum ersten Mal am Faschingszug Beratzhausen, in unserem beheizten Barzelt, begutachten. Wir werden nicht zu übersehen sein.

 

Kommt vorbei, wir freuen uns auf Euch! - Berri Berri!

02.02.2018 - Besichtigung der Feuerwehr Beratzhausen

 

Letzte Woche Freitag hat die Feuerwehr Beratzhausen auf Vermittlung von Beate Arwanitaki Besuch von einer Gruppe Syrer erhalten, die als Neubürger in Beratzhausen eine sichere Unterkunft gefunden haben. Hintergrund des Treffens war zum einen die Präsentation des Ehrenamts in Deutschland und zum anderen die Überlegung, weitere Kräfte für den aktiven Dienst zu gewinnen. Einige aktive Kameraden unter Führung des 2. Kommandanten Jörg Fischbach zeigten der interessierten Gruppe alle Gerätschaften der Feuerwehr Beratzhausen sowie die Abläufe bei einem Einsatz!

29.01.2018 - Jugendwettbewerb

 

Am gestrigen Montag waren wir bei unserem Partnerverein in Laaber zu einem Jugendwettbewerb eingeladen. Nach kurzer Begrüßung durch die beiden Laaberer Jugendwarte und dem anschließendem Gruppen bilden, begann auch schon ein schöner und spannender Wettkampf. In 5 verschiedenen Disziplinen wurden alle Sinne beansprucht und alles von unseren Mädls und Burschen abverlangt. Am Ende gab's dann noch eine Siegerehrung bei der es für alle eine Belohnung für den erfolgreichen Abend gab.

 

Danke liebe Kollegen der Laaberer Feuerwehr für die immer wieder tolle Zusammenarbeit.

20.01.2018 - Jugendübung

 

Am Samstag stand wieder die monatliche Jugendübung auf dem Program. Nach dem wir einen weiteren Neuzugang bei unserer Truppe begrüßen konnten, wurden bei der Gerätekunde unsere Fahrzeuge ganz genau unter die Lupe genommen. Als dann alle Gerätschaften gefunden und begutachtet wurden, ging es anschließend gleich zum nächsten wichtigen und interessanten Thema. Unsere Jungs und Mädls mussten großen Einsatz bei der Eisrettung zeigen. Nach der Theory klappte die Praxis schon sehr gut und unser ins Eis eingebrochenes Opfer konnte noch rechtzeitig gerettet werden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Erster Vorsitzender Freiwillige Feuerwehr Beratzhausen